Navigatie

DSR GR

Artikelnummer: AWM GR
Vorige Artikel 7 van 7
€ 52,00
Voorraad 1 stuk
Aantal

DSR_KK_gr - Digital Spannungs Regler zur Begrenzung der digitalen Gleisspannung auf großem Kühlkörper 20 A bis etwa 60W

 

Digital Signal Regler (DSR)

 

Dieses Gerät begrenzt die abgegebene Digitalspannung am Gleis um Schäden an Decodern und Fahrzeugen vorzubeugen. Insbesondere Einschaltimpulse können Decoder schnell einmal beschädigen. Zu hohe Gleisspannung führt auch zu übermäßig starker Erwärmung von Lämpchen und Decodern die Gehäuseschäden verursachen können.

 

Die Platine wird einfach zwischen Zentrale und Gleis geschaltet. Es sind keinerlei Eingriffe in die Zentrale oder andere Transformatoren vor der Zentrale nötig. Die Spannungsbegrenzung ist frei einstellbar zwischen etwa 10 und 24V.

 

Die Schaltung begrenzt die Ausgangsspannung auf den eingestellten Wert. Solange die Eingangsspannung etwa 2-3V über dieser Spannung bleibt wird eine stabilisierte. belastungsunabhängige, konstante Ausgangsspannung abgegeben. Dies behebt eine der häufigsten Ursachen für Frust im Digitalbetrieb: zu hohe unstabilisierte Gleisspannung. Durch die Stabilisierung der Ausgangsspannung fahren die Züge unabhängig von de Belastungssituation immer gleich schnell, Haltewege bleiben somit besser vorhersehbar und werden genauer. Die Qualität der Digitalspannungsversorgung erreicht damit das Niveau der Nobelzentralen.

 

Das Schaltkonzept erlaubt auch das Betreiben der Baugruppe am Programmiergleis. Die Quittierungsimpulse werden korrekt weitergeleitet und nicht beeinträchtigt. Das Signal von Digitalausgängen die asymmetrisches DCC abgeben, bekanntester Fall die I-Box, können wider symmetrisch gemacht werden. Das ermöglicht das Einsetzen von Bremsbausteinen nach Umelec (Asymmetrisches DCC auch bekannt unter LENZ ABC).

 

Die schnell arbeitende Begrenzungsschaltung beschneidet auch Überschwinger des DCC Signals. Damit arbeitet die Schaltung somit auch als Digital Signal Reiniger. Es erfolgt keine Veränderung des Dateninhalts am Gleis nur die rechteckige Signalform wird verbessert.

 

Da die Schaltung nur die Signalform bearbeitet, und keinerlei Veränderungen des Dateninhalts ist ein Betrieb mit DCC, MM und Selektrix als auch der Mischbetrieb möglich.

 

Technische Daten:

 

- Breite: 4,6cm

- Länge: 10cm

- Eingangs-Spannung: 12-50V

- Ausgangs-Spannung : 10-24V

- max Dauerstrom (abhängig vom Kühlkörper): 25A

- Pulsstrom kurzzeitig: 100A

 

Die detaillierte Anleitung (deutsch/englisch) in PDF Format zum selbst drucken steht zum Download bereit. Das WhitePaper behandelt technische Hintergrundinfos, die über den Inhalt der Bedienungsanleitung hinaus gehen.

 

Hinweis: Im Eisenbahn Journal 2/2008 auf Seite 100 befindet sich ein besorgniserregender Bericht über sehr hohe Gleisspannungen die das Hornby Select abgibt.

Winkelwagen

Geen artikelen in winkelwagen.

Gastenboek

  • 10-11-2018 - Was vandaag (10-11-18) in Houten op in de Expo waar...  lees meer
  • 04-08-2018 - Ik heb een locomotief laten repareren die niet meer reed,...  lees meer
  • 04-07-2018 - Goede Service en kennis van zaken, bij vragen bijna direct...  lees meer
Plaats een bericht
© 2017 - 2018 spoorz-reno | sitemap | rss | webwinkel beginnen - powered by Mijnwebwinkel